Entdecken Sie, wie unsere Beteiligungsplattform Ihnen helfen kann

Unsere Expert*innen zeigen es Ihnen gerne

Denken Sie über die Einführung einer digitalen Beteiligungsplattform nach? Entdecken Sie die Funktionen unserer Plattform in einem kurzen, persönlichen Beratungsgespräch

Go Vocal Arrow right
Anfrage senden
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Hear what it’s like to work at Go Vocal

Fallstudien

Mehr als 500 Kommunalverwaltungen und Organisationen vertrauen Go Vocal bei ihren Beteiligungsprojekten.

Erkunden Sie unsere Fallstudien und finden Sie Tipps und Beispiele aus der Praxis, wo unsere digitale Plattform erfolgreich genutzt wurde.

Fallstudie Düsseldorf Beteiligung Stadtplanung Klimapolitik
Düsseldorf, Deutschland
Einwohnerzahl:
620.523

Die grüne Stadt gestalten: Düsseldorf holt die Bürger in Stadtplanung und Klimapolitik

Nordrhein-Westfalens Landeshauptstadt mit fast 650 000 Einwohner*innen ist als Kunst- und Kulturmetropole bekannt. Und vielleicht ist Ihnen die Bürger*innenbeteiligung zur Neugestaltung der Düsseldorfer Oper in Erinnerung, die 2021 mit der digitalen Beteiligungsplattform ins Leben gerufen wurde.

Mehr erfahren
Go Vocal Arrow right
Wolfurt fallstudie Bürgerbudget
Wolfurt, Österreich
Einwohnerzahl:
8,100

Wolfurt startet mit 15.000 € ins Bürgerbudget und legt den Grundstein für Beteiligungskultur im ländlichen Raum

Die Marktgemeinde Wolfurt im österreichischen Vorarlberg zählt gerade mal 8765 Einwohner*innen. Im März macht der kleine Ort im Hinterland des Bodensees seinen Aufschlag in die Bürger*innenbeteiligung – mit einem partizipativen Haushalt. Und wir haben da so eine Ahnung: das wird erst der Anfang sein. Die Marktgemeinde plant, eine lang anhaltende partizipative Atmosphäre zu schaffen, in der die Wolfurter*innen mitdenken, mitwirken und mitgestalten.

Mehr erfahren
Go Vocal Arrow right
Kopenhagen Fallstudie Vorschläge Bürgerbeteiligung
Kopenhagen, Dänemark
Einwohnerzahl:
548.443

Wie Kopenhagen in nur 4 Monaten 12.000 Einwohner*innen dazu brachte, sich mit Vorschlägen zu beteiligen

Im August 2023 hat die Stadt Kopenhagen in Dänemark mit einer neuen Bürger*innen-Beteiligungsinitiative einen mutigen Schritt auf ihrem Weg zu einer partizipativeren Demokratie getan: Sie forderte die Einwohner*innen auf, Vorschläge für Projekte zur Verbesserung der Stadt einzureichen.

Mehr erfahren
Go Vocal Arrow right